HANSA
Bauwerk
GmbH
... Sanierung mit Stil – bis ins Detail ...   ... alter Glanz – neu definiert ...
 
 

Baumanagement und Qualitätssicherung

In den letzten Jahren hat sich die Kostenstruktur der Komplexsanierungen maßgeblich verschoben.
Die Notwendigkeit Kosten zu optimieren, um sich besser am Immobilienmarkt platzieren zu können und somit marktfähig zu bleiben, führte zu Einsparungen, bis hin zum Wegfall kompletter Leistungen am Bau (z. B. Ausschreibung mit Leistungsverzeichnis, Ausführungsplanung,…).
Diese Situation hatte zur Folge, dass die ausführenden Firmen mehr und mehr planerisch tätig werden mussten und ihnen somit höhere Verantwortung übertragen wurde.
Aus diesem Grunde ist es notwendig technologische Abläufe zu koordinieren und deren technische Umsetzung zu begleiten.

Sanierungsobjekte weisen die unterschiedlichsten Konstruktionen und Materialien auf.
Deshalb kann größtenteils nicht auf Standardlösungen bezüglich der baulichen Umsetzung zurückgegriffen werden.
Weiterhin sind theoretische Forderungen, welche ihre Begründung nur im Endergebnis haben, sehr schwer und nur mit größter Sorgfalt in der Praxis umsetzbar.

Die stetigen Weiterentwicklungen diverser Vorschriften und Empfehlungen (z. B. bezüglich Schallschutz, Wärmeschutz, Energiebedarf,…) aber auch die Wünsche der Kunden (z. B. großzügige Grundrissvarianten, technische Ausstattung,…) verlagerten die bautechnischen Lösungen in der Sanierung immer mehr in Richtung Neubau.
Die Planung und Umsetzung technischer Detaillösungen werden immer komplizierter und können nur über einen hohen Zeiteinsatz, Erfahrung und Fachkunde zum Erfolg führen.

Die gemeinsame Lösungsfindung mit den am Bau Beteiligten (Architekt, Statiker, TÜV,…) ist die eine Seite.
Die andere Seite ist die konsequente und überwachte Umsetzung vor Ort.
Dies funktioniert nur, wenn ständig ein Verantwortlicher vor Ort mit Sach- und Fachkunde sämtliche Abläufe im Zusammenspiel der Gewerke überwacht, beeinflusst und teilweise unvorhersehbare Schnittstellen technischen Lösungen zuführt.

Um all diese Parameter zu erfüllen, setzt die HANSA Bauwerk GmbH einen Baustellenleiter vor Ort ein, der auf Ihrem Bauvorhaben über die gesamte Bauzeit tätig ist, sämtliche Abläufe koordiniert, auftretende Probleme löst, sowie alle Leistungsschnittstellen zuordnet. 

Deshalb treffen Sie mit HANSA Bauwerk GmbH die richtige Entscheidung!